Anzeige FlixBus 9€ Aktion

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2017

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI 2017

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

Sport 07.10.2017

96-Fans lehnen „Dialogangebot“ ab

HANNOVER. Der Fanbeirat von Hannover 96 hat ein „Dialogangebot“ des Vereins im Streit mit Clubboss Martin Kind abgelehnt. Das teilte der Fanbeirat gestern mit. Am Vortag hatte der Club ein vertrauliches Klärungsgespräch vorgeschlagen. Nach Ansicht der Fans handelt es sich dabei aber um ein „geheimes Hinterzimmergespräch“, dem es an Transparenz fehlen würde. „Ein Dialog unter der Prämisse der Vertraulichkeit kommt nicht infrage.“ Bei dem Konflikt geht es um Meinungsverschiedenheiten zwischen 96-Anhängern und Kind. Der Unternehmer will die endgültige Kontrolle über den Verein übernehmen. Deshalb boykottieren einige Fans die Unterstützung des Teams im Stadion. (dpa)