Anzeige FlixBus 9€ Aktion

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2017

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI 2017

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

Politik 07.10.2017

Letzte Meldung: Verdächtige wieder frei

MARSEILLE. Fünf Tage nach der tödlichen Messerattacke eines 29-jährigen Tunesiers an einem Bahnhof in Marseille sind fünf zunächst verdächtigte Menschen wieder auf freien Fuß gekommen. Es gebe zur Zeit keine Gründe für eine Beschuldigung, hieß es gestern Abend in Justizkreisen. Ermittler hatten die Verdächtigen vor mehreren Tagen wegen der möglichen Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung in Gewahrsam genommen. (dpa)