Anzeige FlixBus 9€ Aktion

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2017

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI 2017

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

Aus aller Welt 06.10.2017

Namen zum Mars

Nasa-Angebot für Fans des Roten Planeten

Wer schon immer mal zum Mars fliegen wollte, kann jetzt zumindest schon mal seinen Namen hinschicken.

Auf einer Webseite der Nasa kann man bis zum 1. November Vor- und Nachnamen eintragen und einen virtuellen „Boarding Pass“ erhalten.
Die Namen kommen per Mikrochip an Bord des Mars-Lander „In-Sight“, der sich im Mai auf den Weg zum Roten Planeten machen soll, so die US-Raumfahrtbehörde gestern. 2015 hatten bei einer ersten Aktion mehr als 825 000 Menschen ihre Namen eingetragen. (dpa)