Anzeige FlixBus 9€ Aktion

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2017

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI 2017

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

Der steile Aufschwung der Rechtspopulisten bei der Bundestagswahl beschert der deutschen Politik eine historische Zeitenwende.

Nach der Entsendung mehrerer Langstreckenbomber und Kampfjets der USA in den internationalen Luftraum östlich von Nordkorea werden die Verbalattacken zwischen beiden Ländern heftiger. US-Präsident Donald Trump verhöhnte den nordkoreanischen Staatschef Kim Jong Un am Samstagabend (Ortszeit) erneut als „Raketenmann“ und konterte damit jüngste Angriffsdrohungen aus Pjöngjang.

PARIS. Bei der Teilwahl des französischen Senats hat der sozialliberale Staatschef Emmanuel Macron seine erste große Schlappe eingesteckt. Die bürgerliche Rechte gewann die Abstimmung gestern deutlich und baute ihre Macht aus. Macrons Partei verlor...

Die britische Premierministerin Theresa May will eine etwa zweijährige Übergangsphase für ihr Land nach dem Brexit. Das werde „wertvolle Sicherheit schaffen“, sagte May in ihrer Grundsatzrede zum EU-Austritt gestern in Florenz.

Angesichts der gespannten Lage und der Proteste kurz vor dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien will die spanische Regierung die Zahl der Sicherheitskräfte aufstocken.

RIO DE JANEIRO. In der größten Favela von Rio de Janeiro ist ein Krieg zwischen Drogenbanden und Sicherheitskräften ausgebrochen. Die Behörden ordneten gestern an, dass 950 Soldaten in das Armenviertel Rocinha mit geschätzt mehr als 70 000 Einwohnern...

BERLIN. Rund sieben Wochen nach dem Absturz eines Hubschraubers der Bundeswehr in Mali ist es dort erneut zu einem gefährlichen Zwischenfall mit einem Helikopter gekommen. Während des Abhebens eines NH90-Transporthubschraubers auf dem Flugfeld im...

Mit einem Riesen-Vorsprung in den Umfragen gehen Angela Merkel und die Union in die morgige Bundestagswahl. Allerdings müssen CDU und CSU mit deutlichen Verlusten gegenüber dem Ergebnis von 2013 rechnen. Letzte Umfragen sehen die Union zwischen 34 und 36 Prozent.

Kurz vor der Bundestagswahl haben Unbekannte Briefe mit weißem Pulver an mehrere Politiker sowie den Ehemann von Kanzlerin Angela Merkel (CDU), Joachim Sauer, geschickt.

PARIS. Mindestens 132 000 Menschen haben gestern in Frankreich gegen die geplante Arbeitsmarktreform von Präsident Emmanuel Macron demonstriert. Das berichtete das Innenministerium gestern Abend. Die linke Gewerkschaft CGT, die zu den Protesten...

SITTWE. Ein wütender Mob hat in Myanmars Unruheregion Rakhine eine Hilfslieferung des Roten Kreuzes mit Gewalt zu verhindern versucht. Aus einer Gruppe mehrerer Hundert Randalierer heraus seien Steine und Molotow-Cocktails geworfen und einige...

Im Rennen um die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin hat die Lufthansa die Nase vorn. Die Gläubiger verhandeln exklusiv mit dem deutschen Marktführer über einen Verkauf der Air-Berlin-Tochter Niki und weiterer Teile der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft, wie die Deutsche Presse-Agentur gestern aus Verhandlungskreisen erfuhr.

LEIPZIG. Der vor mehr als einem halben Jahr in Frankfurt wegen Terrorverdachts festgenommene Tunesier Haikel S. kann unter einer Bedingung abgeschoben werden. Die Regierung seines Heimatlands muss zusichern, dass der 36-Jährige nicht ohne eine...

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat vor der UN-Generalversammlung vor „nationalem Egoismus“ gewarnt und zu Widerstand gegen die Weltsicht von US-Präsident Donald Trump aufgerufen.

BERLIN. Die Vorbehalte gegen Muslime sind in Österreich deutlich größer als in vielen anderen EU-Staaten. Deutschland rangiert dagegen eher im Mittelfeld. Bei einer Befragung in 15 EU-Staaten erklärten 31 Prozent der Österreicher, sie hätten nicht...

Die Schulden des Landes Rheinland-Pfalz sind in der ersten Hälfte des Jahres gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden gestern auf Basis vorläufiger Ergebnisse mit.

Die Behörden haben im ersten Halbjahr 2 433 Ermittlungsverfahren wegen nicht gezahlter Mindestlöhne eingeleitet – deutlich mehr als vor einem Jahr. Das geht aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Grünen hervor. In den...

BERLIN. Mehrere Kabinettsmitglieder haben den Äußerungen von Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) widersprochen, lieber gar nicht als AfD zu wählen. „Nein, jeder sollte von seinem Wahlrecht Gebrauch machen“, sagte sein Parteikollege Thomas de...

Der Iran hat die scharfe Kritik von US-Präsident Donald Trump am Atomabkommen mit deutlichen Worten zurückgewiesen. „Der Iran wird das Abkommen nicht zuerst verletzten, aber auf jede Verletzung durch die Partner werden wir entschlossen und resolut antworten“, sagte der iranische Präsident Hassan Ruhani gestern vor der UN-Vollversammlung in New York.

Wenn Berlin auf Brüssel pfeift, dann greifen die EU-Beamten zu einem scharfen Schwert: dem Vertragsverletzungsverfahren. Nach Informationen der PZ laufen derzeit 84 dieser Verfahren gegen Deutschland, weil europäisches Recht nicht, nur verspätet oder schlecht umgesetzt worden ist. Deutlich mehr als noch vor vier Jahren.

FRANKENTHAL. Nach den umstrittenen Äußerungen des ehemaligen Bürgermeisters von Herxheim am Berg über die „Hitler-Glocke“ sieht die Staatsanwaltschaft Frankenthal keinen Anfangsverdacht einer Straftat. Sie werde keine Ermittlungen gegen den Mann...

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat sich von Trainer Norbert Meier getrennt.

BERLIN. Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat seine Nazi-Vorwürfe gegen die AfD bekräftigt und vor einer Verharmlosung der Partei gewarnt. „Wir haben in der AfD an der Spitze Leute, die Menschen aufhetzen, die mit Nazi-Propaganda durch die Gegend...

Bei einem Erdbeben der Stärke 7,1 sind in Mexiko mehr als 220 Menschen ums Leben gekommen. In Mexiko-Stadt stürzten 40 Gebäude ein. In den Trümmern suchten Retter verzweifelt mit den Händen nach Verschütteten. Nach Angaben des Leiters des...

KAISERSLAUTERN. Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern stürzt immer weiter in die sportliche Krise. Die erschreckend schwach spielenden Pfälzer verloren gestern gegen Erzgebirge Aue mit 0:2 (0:1) und bleiben mit nur zwei Punkten Tabellenletzter....

WAYNE/KöLN. Wachsende Konkurrenz im Online-Geschäft und eine drückende Schuldenlast zwingen den US-Spielwarenhändler Toys R Us in die Knie. Die Filialen auch in Deutschland sollen aber erst einmal weitermachen wie bisher. Der Mutterkonzern aus Wayne...

Im Endspurt bis zur Bundestagswahl halten Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Herausforderer Martin Schulz (SPD) noch Bewegung für möglich – ungeachtet des Umfrage-Vorsprungs der Union.

VILLINGENDORF. Der mutmaßliche Dreifachtäter von Villingendorf hat bei seiner Festnahme die Tatwaffe bei sich gehabt. Diese wurde nach dpa-Informationen sichergestellt. Der Mann, der seinen Sohn, den neuen Partner seiner Ex-Frau und dessen Cousine...

US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea, den Iran und Venezuela in seiner ersten Rede bei den Vereinten Nationen scharf attackiert, auf eine Eskalation der Konflikte mit diesen Ländern aber vorerst verzichtet. „Die Geißel unseres Planeten ist eine...

MEXIKO-STADT. Mexiko ist erneut von einem heftigen Beben erschüttert worden. Die Stärke wurde zunächst mit 7,1 angegeben, wie das nationale seismologische Institut gestern Abend mitteilte. Das Zentrum lag bei Axochiapan im Bundesstaat Morelos, nur...