Nach dem Anschlag am Freitag im tunesischen Sousse sind viele Urlauber bereits aus dem nordafrikanischen Land abgereist. Als weitere Folgen des Terrorakts sind verstärkt Stornierungen und Umbuchungen zu verzeichnen. Dies bestätigten auch einige Reisebüros in Pirmasens auf Anfrage der PZ. Entspannter ist die Lage bei Griechenlandurlauben. Anfragen gebe es zwar, verzichten möchte aber niemand auf den Urlaub bei den Hellenen.

Aufs Tempo drücken will Landrat Hans Jörg Duppré, wenn es um schnelles Internet im Landkreis geht. Nachdem der Kreistag am Montagnachmittag eine Stunde lang von Experten über die DSL-Versorgung und die Verbesserungsmöglichkeiten im Kreisgebiet informiert wurde, hat er den Landrat beauftragt, mit den Orts- und Verbandsbürgermeistern über eine kreisweite Lösung für den Breitbandausbau zu verhandeln.

Bei noch hochsommerlichen Temperaturen unterlag Oberligist SC Hauenstein in einem Vorbereitungsspiel dem 1. FC Kaiserslautern mit 0:6 (0:2). Zumindest in der ersten Hälfte konnten die Gastgeber vor rund 950 Zuschauern das Spiel ausgeglichen gestalten.

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2015

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

SAARBRüCKEN. Deutsche und Franzosen beurteilen die Wichtigkeit von Themen bei der Zusammenarbeit beider Länder unterschiedlich. Während 59 Prozent der Franzosen Bedarf für intensive Kooperation bei der Schaffung von Arbeitsplätzen sehen, schätzen...

In Indonesien ist gestern eine Militärmaschine kurz nach dem Start über einem Wohngebiet abgestürzt. Der Unfall passierte in der Millionenstadt Medan auf der Insel Sumatra. An Bord waren nach Angaben des Militärs zwölf Besatzungsmitglieder und eine...

BRüSSEL. Kostenschock am Strand? Das soll in Europa ein Ende haben. Die Aufschläge für das Verschicken von SMS, Surfen im Internet und Telefonieren im Ausland fallen binnen zwei Jahren. Darauf einigten sich Vertreter der EU-Staaten und des...

BERLIN. Die große Koalition will frühestens im Herbst über das umstrittene Fracking zur Erdgasgewinnung in Deutschland entscheiden. Eigentlich hätte der Bundestag das Gesetzespaket am Freitag auf den Weg bringen sollen. „Es ist notwendig sich für die...

Trotz des Tauziehens um die Zukunft Griechenlands und anderer internationaler Krisen ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland auf ein neues Rekordtief gesunken.

TAIS. Im Jemen sind bei heftigen Kämpfen in der Stadt Tais 1 200 Häftlinge aus dem Zentralgefängnis befreit worden – unter ihnen Unterstützer des Terrornetzwerks Al-Kaida. Dies berichteten gestern lokale Medien und Sicherheitskreise. Die...