„Ich war’s nicht“, durchbrach gestern in der Frühe die weinerliche Stimme des Angeklagten Giovanni P. die Stille im Nünschweiler Gemeindewald. In Handschellen war er von zwei Kriminalbeamten aus Kaiserslautern an das Erdloch geführt worden, in der Polizisten am 17. Juni des vergangenen Jahres die Leiche seiner gewaltsam getöteten Ehefrau Nicole entdeckt hatten. Seit dem 2. Dezember 2014 muss sich der Angeklagte deshalb vor der Ersten Strafkammer am Landgericht Zweibrücken wegen Totschlags verantworten.

Die Wasgau Produktions- und Handels AG peilt in diesem Jahr einen Rekordumsatz von über 500 Millionen Euro an. Dies wurde gestern bei der Jahrespressekonferenz bekannt. Die gute Entwicklung der Wasgau-Gruppe mit ihren 80 Frischemärkten im vergangenen Jahr gibt dem Vorstandsvorsitzenden Alois Kettern Anlass zu dieser optimistischen Einschätzung.

Rote Luftballons wehen im Wind und mit ihren Trillerpfeifen machen die etwa 180 Erzieherinnen am Schusterbrunnen neben der Lutherkirche einen...

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2015

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

MOGADISCHU. Bei einem islamistischen Terroranschlag auf ein bei Politikern und Unternehmern beliebtes Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens acht Menschen getötet worden. Unter den Opfern des Anschlags von gestern waren nach...

ABUJA. Einen Tag vor der Präsidentschaftswahl in Nigeria haben die Streitkräfte des westafrikanischen Landes nach eigenen Angaben das Hauptquartier der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram erobert. Soldaten übernahmen die Kontrolle über die...

Im Tarifstreit in der Chemieindustrie gibt es eine Einigung. Danach erhalten die 550 000 Beschäftigten 2,8 Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von 17 Monaten.

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll nach jahrelangem Streit bald eine Pkw-Maut kassiert werden. Trotz offener Zweifel an den erhofften Einnahmen und der EU-Zulässigkeit beschloss der Bundestag gestern das Wunschprojekt der CSU in der schwarz-roten Koalition.

Der Copilot des abgestürzten Airbus hat nach Erkenntnissen der Ermittler vor seinem Arbeitgeber Germanwings eine Erkrankung verheimlicht.

NüRBURG. Das neue Nürburgring-Musikfestival „Der Ring – Grüne Hölle Rock“ könnte schon wieder vor dem Aus stehen. „Es läuft nicht so wie erwartet“, erklärte der Sprecher der Capricorn Nürburgring GmbH (CNG), Pietro Nuvoloni, am gestrigen Freitag. Die...