Es läuft schon lange nicht mehr rund in der Politik in der Verbandsgemeinde Rodalben. Seit längerer Zeit machen einige Ortsbürgermeister Front gegen Verbandsbürgermeister Werner Becker (CDU), dessen Arbeit und Verhalten sie massiv kritisieren. Nun wollen die Mehrheitsfraktionen im Verbandsgemeinderat von SPD, FWG und der Grünen nach den jüngsten Vorwürfen über ein Abwahlverfahren gegen Werner Becker im Verbandsgemeinderat abstimmen lassen.

Lange Schlangen, schimpfende Eltern, nörgelnde Schüler, genervte Mitarbeiter – 2014 gab es bei der Schulbuchausleihe an den ersten Tagen mächtig Ärger. Ganz anders das Bild im diesem Jahr: Wenig Andrang, viel Platz, keine Hektik. Schon am ersten Tag zeigt sich: „Die Umorganisation hat sich bewährt“, sagt der Leiter des Schulverwaltungsamtes, Guido Frey.

Fünf Mannschaften aus der Südwestpfalz greifen heute in die vierte Runde des Fußball-Verbandspokals ein. Sie haben alle das gleiche Ziel: Eine Runde weiterkommen und dann auf eigenem Platz einen attraktiven Oberligisten zugelost bekommen. Das stellt nicht nur sportlich eine Herausforderung dar, sondern tut auch der Kasse des jeweiligen Vereins gut. Doch nur drei Teams können dieses Ziel erreichen. Denn in den Begegnungen FC Fehrbach gegen TSC Zweibrücken und dem Klassiker SV Hermersberg gegen SG Rieschweiler kommt es zu Südwestpfalz-Derbys. Die fünfte Mannschaft aus der Region, Landesliga-Tabellenführer SV Herschberg, spielt beim VfB Reichenbach, dem Tabellensechsten der Bezirksliga.

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2015

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

DUISBURG. Für seinen Einsatz bei der Loveparade-Katastrophe im Juli 2010 kann ein Feuerwehrmann nach Einschätzung des Duisburger Landgerichts keine Entschädigung beanspruchen. Der Richter erklärte gestern in dem Zivilverfahren, dass Schadenersatz in...

MüNCHEN. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat den Sänger Roberto Blanco einen „wunderbaren Neger“ genannt und damit eine heftige Debatte ausgelöst. In der Talkshow „Hart aber fair“ diskutierten die Gäste am Montagabend über Flüchtlinge....

Für Lebensunterhalt, Spracherwerb und Qualifizierung von Flüchtlingen hält Bundessozialministerin Andrea Nahles im kommenden Jahr 1,8 bis 3,3 Milliarden Euro zusätzlich für nötig. Diese Kosten würden auf sieben Milliarden Euro im Jahr 2019 steigen, sagte die SPD-Politikerin gestern in Berlin.

BUNDENTHAL. Die vierte Runde im Fußball-Verbandspokal war Endstation für die Sportfreunde Bundenthal. Der Bezirksliga-Spitzenreiter ist gestern Abend auf eigenem Platz ausgeschieden. Gegen den zwei Klassen höher spielenden Verbandsligisten SV...

Die für das Kriegsgebiet Ostukraine vereinbarte Waffenruhe wird nach Darstellung der Konfliktparteien weitgehend eingehalten.

Die Raucher in Deutschland entlasten nach einer Studie Sozialkassen und Steuerzahler in Deutschland unter dem Strich um hohe Milliardenbeträge.