Anzeige FlixBus 9€ Aktion

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2017

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI 2017

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

SüDWESTPFALZ. In der Zeit von Montag, 23. Oktober bis voraussichtlich Montag, 4. Dezember, wird die Fahrbahndecke zwischen Hettenhausen und der Einmündung in die Landesstraße 469 zwischen Wallhalben und Mittelbrunn erneuert. Die Kreisstraße 21 im...

. Der Gemeinderat stimmte auf seiner jüngsten Sitzung den Plänen des Architekten Hans Mehr zur Erweiterung des Friedhofes zu. Wie Ortsbürgermeister Michael Zwick erklärte, werde er sich umgehend mit dem Bundenthaler Kollegen Wolfgang Morio in Verbindung setzen, da für die Erweiterung Gelände der Nachbargemeinde benötigt wird. Dabei müsse man auch die Möglichkeit besprechen, ob mit dem Kauf des Geländes nicht auch die Gemarkungsgrenze verlegt werden könne.



















































:

:












.
, .


,

VINNINGEN. Der Landfrauenverein lädt Interessierte und Familien für Sonntag, 22. Oktober, von 11 bis 13 Uhr, zum Kürbisschnitzen in den Vereinssaal der Alten Schule ein. Referentin ist Jana Kluge. Kürbis und Schnitzwerkzeug sind mitzubringen....

. Derzeit wird im Münchweilerer Bürgerhaus wieder eifrig geprobt. Das neue Stück „Auf gute Nachbarschaft“ der Theatergruppe Kienholzraspler feiert am 11. November Premiere.

. Bei einer Polizeikontrolle in einem Park in Dahn wurden bei einem 52-jährigen Mann aus dem Landkreis 9,6 Gramm Marihuana, 0,3 Gramm Heroin und zwei Gramm Amphetamin sichergestellt, bei einer darauffolgenden Hausdurchsuchung kamen weitere zehn Gramm Marihuana zum Vorschein. Der seit über 20 Jahren stark drogensüchtige arbeitslose Industriemechaniker gestand den Besitz, führte alles auf seine jahrelange Drogensucht und Streitigkeiten mit seinen Eltern zurück. Dafür musste er sich vor dem Amtsgericht Pirmasens verantworten. Richterin Katrin Schmitt verurteilte den einschlägig Vorbestraften zu einer Haftstrafe von acht Monaten ohne Bewährung.

BRUCHWEILER . Ortsbürgermeister Michael Zwick informierte auf der Ratssitzung am Dienstag, dass das Postverteilerzentrum in der Gartenstraße im September kommenden Jahres aufgelöst wird. Der Eigentümer des Gebäudes, ein Privatmann, habe eine Idee für...

Ihr Selbstbewusstsein hat aufgrund von Rückschlägen einige Kratzer bekommen. Versuchen Sie, das mit Energie und Selbstdisziplin aufzupolieren. Lassen Sie sich nicht zu übereilten Handlungen hinreißen, für die Sie später mit Sicherheit geradestehen...

SüDWESTPFALZ. Jean Marc Ringenbach aus Goetzenbruck im Elsass hat das 5. Qualifikationsturnier um die südwestpfälzische Kreisskatmeisterschaft gewonnen. 68 Teilnehmer spielten das Turnier im Gasthaus zum Teufelstisch in Hinterweidenthal aus....

EPPENBRUNN. Der Verein „Wir für Eppenbrunn“ startet morgen, Samstag, 21. Oktober, ab neun Uhr, einen Arbeitseinsatz im Freizeitpark und hofft dabei auf tatkräftige Unterstützung der Bürger. Kahlida Aout-Henseler sorgt für die Getränke und wie immer...

. Acht Kinder und Jugendliche haben bei der Kapelle in Reifenberg Drachen steigen lassen. Organisiert hat dies zum wiederholten Mal der Tennisclub Maßweiler. Die Macher hatten dabei auch einige Drachen im Gepäck, sodass schnell auch die Eltern und Schaulustigen mit Schnur und Rolle in der Hand dabei standen und an den Himmel blickten.

Eine Woche lang Goldener Oktober – so könnte es noch länger bleiben. Aber ausgerechnet zum Wochenende kündigt der Herbst seine Rückkehr an. Es wird kühler und es kann regnen. Doch das ist kein Grund zuhause zu bleiben. Hier einige Vorschläge.
Samstag...

Wer sich für Heimnetzwerke interessiert, einfach nur einen Router tauschen möchte oder einen weiteren Access-Point benötigt, um sein Wireless LAN zu erweitern ist im Kurs „Heimnetzwerke richtig verstehen und konfigurieren“ richtig. Der Kurs der...

Auf dem Gnadenhof im ehemaligen „Wacaya Camp“ bei Dahn strahlt schon fast alles wieder in neuem Glanz.

VINNINGEN. Die Ortsgemeinde lädt am Sonntag, 22. Oktober, ab 14 Uhr, zum Senioren-Oktoberfest in die Felsalbhalle ein, wobei auch jüngere Senioren und Seniorinnen angesprochen sind. Beim bunten Oktoberfest gibt es nämlich zünftige Musik und eine...

Die 25-jährige Lena Schuster hat in ihrem Heimatort Vinningen eine Tierheilpraxis eröffnet. Dort will sie Tieren sanft helfen. Auf Hokuspokus verzichtet sie dabei. Denn sie sagt: „Ich nutze nur Methoden, deren Wirksamkeit auch erwiesen ist.“

. In der Biebermühler Straße 5 hat mit dem Lokal „Zur Pfalz Lounge“ ein neuer Gastronomiebetrieb eröffnet. Die Inhaber Tobias Dexheimer und Rebecca Tennant setzen auf pfälzische Spezialitäten und modernes Ambiente.

. Einstimmig beschloss der Gemeinderat den Doppelhaushaltsplan 2017/18, der in beiden Jahren sowohl im Ergebnis- als auch im Finanzhaushalt mit einem Minus abschließt. Auch in der Zukunft bestehen kaum Chancen auf einen ausgeglichenen Haushalt, meinte Verbandsgemeindekämmerer Andre Gundacker, der nach derzeitiger Prognose mindestens bis 2020 rote Zahlen schreiben wird.

Rodalben/ Hauenstein/ Dahn: 8.30, 11.30 und 14.30 Uhr, Wiederholung des Sendeblocks. 17.30 Uhr, Kürbisausstellung. 18.20 Uhr, Silver Tipps. 18.30 Uhr, Kompakt – Magazin. 18.50 Uhr, „Gudd Stubb“ - Pirmasens Alte Post. 19 Uhr, Zweibrücker Bilderbogen...

In der protestantischen Dreifaltigkeitskirche in Speyer gibt es an diesem Sonntag doppelten Grund zur Freude: Nach einem mehr als zwei Jahre währenden „Exil“ in der Heiliggeistkirche kann die rund 3 000 Gläubige zählende Gemeinde wieder in ihr eigenes Gotteshaus zurückkehren. Gleichzeitig feiert die Kirche ihr 300. Jubiläum.

Kann man Schläger, Fußball-Rowdys und andere Gewalttäter bändigen, indem man ihnen mit dem Entzug des Führerscheins droht? In Rheinland-Pfalz sind die Ordnungshüter dieser Ansicht. Deshalb wurde im Juli 2016 landesweit die Maßnahme der „Gelben Karte“ eingeführt. Das Polizeipräsidium Westpfalz feiert das Projekt als Erfolg.

Die letzte Chance in diesem Jahr, in Marktatmosphäre frische Produkte aus dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen zu kaufen und zu genießen, haben Interessierte an diesem Sonntag in Kirrweiler. Wie der Bezirksverband Pfalz in Kaiserslautern...

Die Polizei in den Niederlanden hat die mutmaßliche Entführung eines fünfjährigen Mädchens aus Kaiserslautern beendet. Das Kind und sein Vater – der mutmaßliche Entführer – seien am Mittwochabend gegen 22 Uhr in einem Ort an der niederländischen Nordseeküste von den Beamten in Obhut genommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern gestern mit.

Die Zahl der Verurteilungen in Rheinland-Pfalz ist 2016 erneut gesunken. Damit gebe es so wenig Verurteilte wie Mitte der 1950er Jahre, teilte das Statistische Landesamt gestern mit. 2016 wurden demnach in Rheinland-Pfalz 33 435 Personen...

57 000 Euro hat die Trauerfeier für Altkanzler Helmut Kohl die Stadt Speyer gekostet. Die Kommune hat nach Angaben eines Sprechers inzwischen mit dem Bundesinnenministerium eine einvernehmliche Regelung getroffen, wie man den Betrag aufteilt. Demnach übernimmt das Ministerium 53 000 Euro, die Stadt trägt die restlichen 4 000 Euro.

Der designierte Mainzer AfD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Münzenmaier will auch nach der Verurteilung wegen Beihilfe zur gefährlichen Körperverletzung nicht auf sein Mandat verzichten. „Ich sehe keinen Grund, ich habe mich auch nicht beteiligt, ich halte das für eine Frechheit“, sagte er gestern im Gespräch mit dieser Zeitung.

KAISERSLAUTERN. Beim Zusammenstoß eines Kleintransporters mit einem Leichtkraftrad ist ein 16-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Der Fahrer des Transporters erlitt bei dem Unfall gestern auf der Bundesstraße zwischen Kaiserslautern und Schopp...

Gut zwei Wochen nach den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Mainz und somit nach einem der größten Einsätze ihrer Geschichte hat die rheinland-pfälzische Polizei Bilanz gezogen. Und die Verantwortlichen aus der Spitze des Sicherheitsapparats sind sich einig: Aus polizeilicher Sicht war der Nationalfeiertag in der Landeshauptstadt ein voller Erfolg.

Die rheinland-pfälzische Landesregierung will den Fall der umstrittenen Pension für den Ex-Staatssekretär und jetzigen Koblenzer Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig (SPD) nicht wiederholen.

RIESCHWEILER- MüHLBACH. Nach gelungener Premiere im letzten Jahr, richtet der Turnverein am Samstag, 21. Oktober, um 20 Uhr, in der Pfaffenberghalle ein weiteres Oktoberfest aus. Es spielt die Partyband „Cräm Fresch“ aus Blieskastel. Nach dem...