Anzeige FlixBus 9€ Aktion

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2017

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI 2017

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

Jaqueline Hensel von der KG Heltersberg ist bei den deutschen Meisterschaften der Deutschen Classic Kegler Union (DCU) in Wiesbaden in der Altersklasse U 23 auf Platz sechs ein guter Abschluss gelungen. Nach der Qualifikation mit 439 Kegeln auf...

Das traditionelle Reit- und Springturnier des Pfälzer Pony-, Reit- und Fahrverein (RFV) Thaleischweiler-Fröschen brachte am Wochenende jede Menge Erfolge für die Gastgeber. Vorjahressieger Daniel Fischer vom Buchenwaldhof wurde seiner Favoritenrolle einmal mehr gerecht und sprang mit seinem Erfolgspferd Vincenta im L-Springen als Hauptprüfung ganz oben auf das Siegerpodest.

Das Endspiel um die Meisterschaft in der B-Klasse verlor das Herren 30-Tennisteam vom ESV Pirmasens gegen den TC Mackenbach knapp mit 9:12. Das Aufeinandertreffen der beiden noch verlustpunktfreien Mannschaften im letzten Saisonspiel wurde auf der ESV-Anlage zu der erwarteten spannenden Partie. Erst im letzten Doppel fiel die Entscheidung zu Gunsten der Gäste. Trotz des verpassten Titelgewinns war das ESV-Team mit dem Gewinn der Vizemeisterschaft zufrieden.

Die U 15-Mädchen des Tennisclubs Rot-Weiß Pirmasens können heute mit einem Sieg die Titelverteidigung in der Pfalzliga perfekt machen. Gewinnen die Pirmasenserinnen heute im letzten Saisonspiel beim Tabellenvierten TC Park Grünstadt, stehen sie als Meister fest.

Die Freude beim Tennisclub Rot-Weiß Pirmasens ist groß, die erste Damen- und Herrenmannschaft schlossen die Medenrunde jeweils auf dem guten dritten Tabellenplatz in der A-Klasse ab. Zudem feierte die Herren 30-Vierer-Mannschaft mit einem 14:0-Sieg beim TC Zweibrücken ungeschlagen die Meisterschaft in der A-Klasse.

Eine positive Bilanz zog Sportwart Jörg Brandstetter vom Badmintonteam Pirmasens (BTP) nach dem 4. VR-Bank-Südwestpfalz-Cup am Samstag in der Kirchberghalle. 98 Spieler aus Südwestdeutschland und Bayern hatten gemeldet. Sie spielten in Damen- und Herrendoppel sowie im gemischten Doppel um die Podestplätze und Geldpreise.

Ihr Leserbrief an die
Redaktion Leserbriefe
Schachenstraße 1
66954 Pirmasens
Fax: 06331/8005-81, E-Mail:
redaktion@pirmasenser-zeitung.de

Geben Sie bitte den Betreff und Ihre vollständige Adresse an. Anonyme Leserbriefe werden nicht veröffentlicht. Die...

Harald Kölsch (Eppenbrunn) und Ronny Karg (Eppenbrunn)
Ronny Karg (bestätigt)
Heidi Ziegler (Kröppen, bestätigt)
Silke Durm (Trulben, bestätigt)
Rainer Maus, Tobias Frenzel, Nadine Sunkel, Udo Engelhard, Christian Hirnstein (alle Vinningen), Frank...

Die Vereinsführung der SG Grenzland mit den Vorsitzenden Harald Kölsch und Ronny Karg – beide aus Eppenbrunn – steht und die Mannschaften mit den Nachwuchsfußballern sind alle gemeldet. Nachdem nun alles unter Dach und Fach ist, kann die Arbeit des Jugendfußballvereins auf der Hackmesserseite weiter laufen. Danach sah es im Frühjahr nicht unbedingt aus.

In der Vorstandschaft und im Ausschuss sei schon über die Rückkehr zu einem großen Fußballverein im Ort gesprochen worden. Dies hat Matthias Belzer, Vorsitzender des FC Münchweiler, als Reaktion auf unseren gestern veröffentlichten Artikel über...

Die Fußballer des FC Rodalben wurden im Sportheim von Marco Kochert, Staffelleiter der C-Klasse Ost, für die Meisterschaft und Hallenmeisterschaft geehrt. Den Sieg in der Fair-Play-Wertung, gemeinsam mit dem TuS Erfweiler, und die Tatsache, dass die Schwarz-Weißen die zwei besten Torjäger ihrer Spielklasse – Can Reppa mit 42 und Manuel Kölsch mit 37 Treffern – stellen, erwähnte Kochert ebenso.

Nach ihrem Ausfall im ersten Rennen am Samstag im belgischen Spa fuhr die Pirmasenserin Angelique Germann am Sonntag im zweiten Rennen auf Platz zwei in der deutschen Formel 3-Wertung.

Im Rahmen des 18. Canyon Rhein-Hunsrück-Marathons, wurden in Rhens (Landkreis Mayen-Koblenz) die Rheinlandpfalz-Meisterschaften im Mountainbike-Marathon ausgetragen. In der Eliteklasse standen für den RC Pfälzerwald David Büschler, Robin Blatt, Bastian Wagner und Max Haag an der Startlinie. Für den bis dahin amtierenden Rheinlandpfalz-Meister Büschler war im Vorfeld das Ziel klar definiert: Titelverteidigung!

Marc Schunk trauert dem verpassten Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga nicht nach. „Wir haben das fußballerisch beste Jahr in der Vereinsgeschichte gehabt, haben uns gut präsentiert und fühlen uns in der A-Klasse wohl“, sagt der Spielleiter des SV Obersimten. „Das passt optimal.“ Für diese Klasse haben sich die Obersimter nun auch gezielt verstärkt und ihre Verstärkungen zum Trainingsauftakt vorgestellt.

Für die Handballer vom TV Dahn hat wieder der Ernst des Lebens begonnen. Im zweiten Jahr Pfalzliga ist der Klassenerhalt das oberste Ziel von Spielertrainer Sebastian Kriebel. Neuzugänge oder Abgänge gibt es keine. Kriebel setzt auf interne Lösungen, so sollen sich talentierte A-Jugendliche und Spieler der zweiten Mannschaft für die erste Mannschaft empfehlen.

„In der Regionalliga steckt ja auch das Wörtchen Region. Wir sind einer der zwei bis drei Amateurvereine und fliegen jetzt aus dieser Liga raus. Sechs Mannschaften steigen ab und nun holt der DFB die chinesische Nationalmannschaft. Wir müssen das wohl hinnehmen, aber für mich ist das purer Kapitalismus“, wettert Christoph Radtke, Geschäftsstellenleiter des FK Pirmasens in einem Interview mit der „Zeit Online“.




1. Mark Weidler, TuS Heltersberg, 52:00 Minuten; 2. Alexander Barnsteiner, LLG Landstuhl, 52:51; 3. Wolfgang Seibel, Südpfalz Adventures, 56:24; 4. Eric Konrath, Endurance Team Pirmasens, 56:41; 5. Marko Martin, Eiscafé Winter Hääschde, 56:50; 6....

Mit einer faustdicken Überraschung endete der Felsenlandlauf in Bundenthal, der zugleich als zweiter Wertungslauf des Wasgaucups zählte. Der bisher in der Läuferszene relativ unbekannte Mark Weidler vom TuS Heltersberg verwies den haushohen Favoriten Alexander Barnsteiner von der LLG Landstuhl deutlich auf den zweiten Platz und lief auch gleich noch eine neue Streckenbestzeit. Bei den Frauen gab Vorjahres-Cupsiegerin Jannika Christmann vom 1. FC Kaiserslautern mit ihrem Start-Ziel-Sieg ein deutliches Zeichen an die Konkurrenz.

Landesliga-Meister! Noch ist der Titel ein Muster ohne Wert. Die Bad Homburg Sentinels sicherten sich am Samstag bei den Pirmasens Praetorians vor 300 Zuschauern in der Spesbach mit einem nie gefährdeten 49:13 (28:7)-Sieg zwar die Meisterschaft: Aber in die American Football-Oberliga aufgestiegen sind die Footballer aus Hessen noch nicht.

Aus drei mach eins: In Münchweiler laufen Bestrebungen die Kräfte zu bündeln und einen neuen Fußball-Großverein zu gründen. In der Gemeinderatsitzung informierte Münchweilers Bürgermeister Georg Denz über Fusionsgespräche zwischen dem FC Münchweiler, VfB Münchweiler und dem SV 85 Münchweiler (wir berichteten). Bis zum gewünschten Endergebnis ist es aber noch viel Arbeit.

Nach dem Abstieg aus der Fußball-Landesliga, startete der SV Hermersberg gestern mit der Vorbereitung auf die Bezirksliga. Spannende Lokalkämpfe werden kommende Saison erwartet, in der sich die Hermersberger nicht in der Favoritenrolle sehen.


Nein überhaupt nicht. Selbst wenn wir am Ende noch Platz drei erreicht hätten, hätten wir auf die Relegation verzichtet, weil unsere Mannschaft nicht oberligatauglich ist. Wir haben als Aufsteiger in die Landesliga, trotz sehr viel Verletzungspech,...

Trotz intensiven Beratungen mit Rechtsanwalt Christopher Bold hat sich das Präsidium des FK Pirmasens am Wochenende noch nicht entschieden, ob es den Weg vor das Ständige Schiedsgericht einschlagen wird. Nach der zweimaligen Zurückweisung der...

Liebe Leserin, lieber Leser,

36 Grad und es wird immer heißer, mach den Beat nie wieder leiser – so sang Inga Humpe vor Jahren. Fast 36 Grad sind es draußen, Sommer pur:
Aber: Leicht ist es einem, sehr leicht. Die Sonne schmilzt auch das, was uns...



















Wegen der Hitze hat der Tennisverband-Pfalz den Vereinen die Möglichkeit gegeben, ihre Spiele zu verlegen. Davon Gebrauch machen die U 15-Mädchen des TC Rodalben und die Herren 60. Die U 15-Jungen treten am Sonntag um 12 Uhr beim TC Erlenbrunn an....

Mit einem Blick auf die American Football-Landesliga-Tabelle kann man heute aus Pirmasenser Sicht durchaus sagen: Erbarme, die Hesse komme. Tabellenführer Bad Homburg Sentinels ist bislang noch verlustpunktfrei und kann heute mit einem Sieg bei den Pirmasens Praetorians die Meisterschaft klar machen.

Am letzten Spieltag der Medenrunde stehen für die Mannschaften des Tennisclubs Rot-Weiß Pirmasens nocheinmal schwere Begegnungen an. Besonders spannend wird es bei den ersten Mannschaften der Herren in der A-Klasse, die am Haseneck das Spitzenteam ihrer Liga erwarten (Sonntag 10 Uhr).

Seit Jahren unterstützt die Sparkasse Südwestpfalz faires Verhalten im Fußballsport. In diesem Jahr können sich die regionalen Fußballvereine über Pokale und Preisgelder im Wert von 6 450 Euro freuen. Als Ehrengast der Veranstaltung war Torjäger Patrick Freyer vom FK Pirmasens eingeladen um über seine Erfahrungen mit Fairplay und seinem Leben als Sportler zu berichten.

Der Wassersport-Club Rodalben bietet Schwimmkurse für Kinder ab fünf Jahren an. Für die im September beginnenden Kurse sind dienstags und donnerstags (je 17 bis 18 Uhr) noch Plätze frei. Nach erreichen des Neuschwimmabzeichens wechseln die Kinder,...