Anzeige FlixBus 9€ Aktion

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2017

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

Am kommenden Samstag und Sonntag öffnen sich die Tore der Messehalle 6 A zur 37. Landeskaninchenschau in Verbindung mit der 15. Südwest-Leistungsgruppenschau. Ein weiterer Höhepunkt ist die erstmals angeschlossene Europaschau der Kurzhaarkaninchenzüchter.

Für die Gewinnerin des Jahrestippspieles 2017 der PZ, Ulla Eder, kam der 200 Euro-Reisegutschein des Reisebüros Satter in Rodalben und Pirmasens genau zum richtigen Zeitpunkt. Schon länger war eine Kreuzfahrt auf einem Aida-Schiff geplant. So wurde...

Der Linke Frank Eschrich hat die Anfrage der Grünen zur Situation der Flüchtlinge in Pirmasens unterstützt. Zugleich ist er überzeugt, dass die Landesregierung die von der Stadtspitze und dem Stadtrat geforderte Wohnsitzauflage nicht erlassen wird.

„Das Autohaus Schechter und Opel gehören einfach zusammen“, sagt Heike Müller (43) im Gespräch mit der PZ. Ihr Vater Edgar Schechter (71) gründete 1974 das Autohaus in Rodalben.

In dieser Woche ist er der Hingucker auf der größten US-Automesse, die Detroit Motor Show, wo er die Medienvertreter aus aller Welt begeisterte. Nach Detroit feiert er seine exklusive Premiere auf dem Pirmasenser Autosalon: die Rede ist vom brandneuen BMW X2. Möglich macht dies das BMW-Autohaus Euler.

Andreas Gross ist so eine Art Gegenentwurf zum Sender Spiegel TV, der Kinder aus dem Pirmasenser Hartz IV-Milieu bundesweit schamlos vorgeführt hatte. Der Jungunternehmer hat jetzt einen Imagefilm mit lauter hübschen Bildern über seine Heimatstadt...

„Aufgrund der überaus positiven Resonanz hat sich Oberbürgermeister Dr. Bernhard Matheis entschlossen, den Neujahrsempfang auch im kommenden Jahr in der Festhalle zu veranstalten“. Das ist die Antwort des städtischen Presseamts auf eine PZ-Anfrage....

Fast 23 800 Knöllchen, 3 000 weniger als 2016, haben die Mitarbeiter des Ordnungsamts im vergangenen Jahr gegen Parksünder verhängt. Das geht aus einer Aufstellung der Stadt hervor. Wie viel Geld dadurch in die Stadtkasse gespült wurde, verriet die Verwaltung nicht.

Freitag: 14.30 Uhr, Singen und Musizieren, Haus Meinberg.
Montag: 13.30 bis 15.30 Uhr, Kegeln Gruppen A und B, Kegelbahn des ESV, Am Hauptbahnhof; 14 bis 16 Uhr, Tischtennis, Haus Meinberg, Adlerstraße 19.

Dekanin Waltraud Zimmermann-Geisert hat beim Neujahrsempfang im Theo-Schaller-Saal hinsichtlich der geplanten Streichungen von Pfarrstellen von Herausforderungen in den kommenden Jahren gesprochen. Doch die Dekanin hatte auch gute Nachrichten im Gepäck, denn die vakanten Stellen in Luthersbrunn und Dahn sind besetzt, nun werde noch ein Pfarrer oder eine Pfarrerin für Schmalenberg gesucht.

Wer in das Haus Nummer 68 in der Zweibrücker Straße geht, tut gut daran, einen Regenschirm mitzunehmen. Denn im Eingangsbereich des gepflegten Treppenhauses tropft das Wasser unablässig an mehreren Stellen von der durchnässten Decke. Fast knöchelhoch steht das Wasser auf den Fliesen. Der braune Plastikeimer läuft über.

Gestern Nachmittag haben Mitarbeiter eines Drogeriemarktes in der Fußgängerzone Brandalarm ausgelöst. Grund war ein Kurzschluss in der Leuchtschrift an der Außenverkleidung des Gebäudes. In kurzer Zeit kam es zu einer starken Rauchentwicklung in...

In der Stadtratssitzung am Montag im Sitzungssaal der Wasgauhalle steht ab 17 Uhr eine Einwohnerfragestunde auf der Tagesordnung. Anfragen können noch heute beim Hauptamt im Rathaus eingereicht oder zur Niederschrift erklärt werden. Es ist auch...

Das ist eine stolze Partnerschaft: Seit 1974 ist das Pirmasenser Autohaus Hintermeister, Partner des französischen Automobilherstellers Citroën.

Keine personellen Veränderungen gab es bei der Generalversammlung der Diabetikerhilfe Pirmasens. Alle Vorstandsmitglieder stellten sich zur Wahl und wurden für weitere zwei Jahre bestätigt. Vorsitzender bleibt Wolfgang Daub aus Trulben. Weitere...

Haus + Grund schließt Ende dieses Monats sein Büro in der Landauer Straße und zieht um ins Banana Building auf der Husterhöhe.

Vor dem Pirmasenser Jugendschöffengericht begann gestern der Prozess gegen einen 58-jährigen Arbeiter aus Pirmasens, der in den Sommerferien 2016 mehrfach sexuelle Handlungen an der damals zwölfjährigen Enkelin seiner früheren Lebensgefährtin vorgenommen haben soll.

In der Bottenbacher Straße in Winzeln hat es gestern einen Wasserrohrbruch gegeben. Eine Ursache dafür war gestern noch nicht zu erfahren, da die Stadtwerke erst die Leitungen freilegen mussten und laut einer Sprecherin bis in die Abendstunden mit...

Der nächste Stammtisch zum Erfahrungsaustausch für Menschen mit Demenz und ihre Angehörige findet am Donnerstag, 25. Januar, von 14 bis 16 Uhr im Café Weislogel in der Gasstraße statt. Weitere Informationen geben Bettina Mayer, Telefon 06331/877141,...

Der Pfälzerwaldverein Winzeln lädt morgen, Freitag, um 20 Uhr zu einer Sitzung des Gesamtausschusses in die Stockwaldhütte ein. Auf der Tagesordnung stehen die Generalversammlung mit Neuwahlen und eine Ergänzung der Satzung. Der Pfälzerwaldverein...

Viel Rasse und Klasse auf vier Rädern verspricht Holger Spange, Verkaufsleiter beim Hyundai-Autohaus Karl & Sefrin in Pirmasens, auf dem 200 Quadratmeter großen Ausstellungsstand beim Autosalon am 27. und 28. Januar auf dem Messegelände in Pirmasens.

Heute, Donnerstag, lädt der Stadtjugendring um 19 Uhr zum Neujahrsempfang beim DRK in der Adam-Straße-Müller ein. Nach Sektempfang und dem offiziellen Teil ist ein kleiner Imbiss geplant. Erstmals wird sich Bürgermeister Markus Zwick mit einer Rede...

Die Fahrplanumstellung vom Sommer vergangenen Jahres hat auch einen Umweltaspekt, auf den Stadtwerke-Geschäftsführer Christoph Dörr hinweist: Die Einsparung von Kraftstoff und die Verringerung des Schadstoffausstoßes ist enorm – ausgelöst durch die...

Von Guido Glöckner

Anspruch und Wirklichkeit klaffen weit auseinander, wenn es um Bus und Bahn in ländlichen Regionen wie der Südwestpfalz geht – die Stadt Pirmasens eingeschlossen. Erwartet werden von Politik und Bürgern attraktive Linien und...

Die neuen Busfahrpläne der Stadtwerke haben sich als der richtige Schritt erwiesen, um den Pirmasensern weiterhin attraktive Buslinien bieten zu können, aber gleichzeitig die Kosten im Griff zu haben – und ganz nebenbei profitiert die Umwelt: Dieses Fazit zieht nach einem halben Jahr Stadtwerke-Geschäftsführer Christoph Dörr. Nur 30 Beschwerden hat es nach der Fahrplanumstellung am 11. Juni gegeben, bei 6 000 Fahrgästen täglich. Die auf dieser Kritik basierenden Nachbesserungen auf den Linien 201 (Ruhbank) und 204 (Waldfriedhof) werden nicht in dem Maß angenommen, wie sie gefordert wurden – und daher noch einmal einer kritischen Prüfung unterzogen.

Ende Januar beginnen die Sprachkurse der Volkshochschule. Für Interessierte, die nicht genau wissen, auf welchem Sprachniveau sie sich befinden, bietet die Volkshochschule am Mittwoch, 24. Januar, einen kostenlosen Sprachtest in Englisch und...

Mit einem Überschuss von nicht ganz 9 000 Euro ist der Forstwirtschaftsplan 2018 „im Stadthaushalt keine gewaltige Nummer“, merkte Theodor Ringeisen an.

Hermann Schulze lässt beim Thema Flüchtlinge nicht locker. Mit einem Antrag will der Fraktionschef der Grünen erreichen, dass die Verwaltung einen „Bericht zur Entwicklung und aktuellen Lage geflüchteter Menschen in Pirmasens“ vorlegt.

Am Montagnachmittag wurde in der Rodalber Straße ein sechsjähriges Mädchen von einem Personenwagen angefahren und leicht verletzt. Das Kind wollte in der Nähe der Einmündung der Zwingerstraße den stark befahrenen Streckenabschnitt überqueren. Der...

Mittwoch: 14 Uhr, Gedächtnistraining, Haus Meinberg. 14.30 Uhr, diamantene Konfirmanden 2013 (Pfarrer Beck), Café Grieve. 15 Uhr, goldene Konfirmanden 2011 (Pfarrer Rasp), Café Postdreieck.
Donnerstag: 15 Uhr, Seniorentreff Ruhbank, Café Ruhbank. 15...