FlixBus 9€ Aktion
Anzeige FlixBus 9€ Aktion

PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2017

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

JUPI 2017

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

Simone Weller übernimmt die Leitung der Außenstelle des Weißen Rings Pirmasens/Südwestpfalz von Herbert Nikaes. Der 60-jährige ehemalige Polizist gibt das Ehrenamt bei der Opferhilfeorganisation aus privaten Gründen auf. Nikaes war maßgeblich am...

„Als ich die Pläne gesehen habe, war ich vom ersten Moment an fasziniert“, sagt Olaf Mäckler von Immoglobe. Der Immobilien-Ökonom meint damit das geplante Stadthaus in der Emil-Kömmerling-Straße, das von seiner Firma vermarktet wird. Das Besondere an dem Projekt auf dem ehemaligen Gelände der Schuhfabrik Itt: Es wird zum größten Teil in Holzmassivbauweise errichtet.

Jedes Jahr kommt es in Deutschland in der Advents- und Weihnachtszeit zu Tausenden Bränden mit Verletzten und auch Toten, weil zu sorglos mit Kerzen und Streichhölzern umgegangen wird.

Was denn jetzt nun? Regen, Schnee, Sonne oder Sturm? So ganz leicht tat sich das Wetter mit seiner Entscheidungsfindung in dieser Woche nicht. Teils schien morgens noch die Sonne, mittags dann dicke Schneeflocken, so dass wohl der ein oder andere...

Die SPD-Fraktion im Stadtrat fordert, dass in Pirmasens Mietspiegel für den freien Wohnungsmarkt und für die Kosten der Unterkunft aufgestellt werden.

Der Rodalber Pianist und Musikpädagoge Christoph Heringer hat Ende November eine Benefiz-Matinee im Forum Alte Post veranstaltet und sein „Pirmasenser Klavierbüchlein“ vorgestellt. Der Erlös der Klavier-Matinee in Höhe von 450 Euro ist für die Arbeit...

Die SLS Kunststoffverarbeitungs GmbH aus dem Dahner Industriegebiet Reichenbach hat sich auch in diesem Jahr wieder zu einer Spende zugunsten der Pirmasenser Tafel entschlossen. „Als Unternehmer, die hier der Region verwurzelt sind, fühlen wir
uns...

Für 25 Jahre Zusammenarbeit bedankte sich die Parkbrauerei bei Brigitte und Hermann Laaks. Seit einem Vierteljahrhundert führen sie das Gasthaus „Zur grünen Laterne“ in der Blocksbergstraße.

Die Ämter der Stadtverwaltung Pirmasens wurden angewiesen, in der Zeit vom 18. Dezember bis 5. Januar keine belastenden Verwaltungsakte zu erlassen, keine Vollstreckungsmaßnahmen durchzuführen und keine Mahnungen zuzustellen. Ausgenommen von der...

In der Vorweihnachtszeit haben nicht nur Einzelhändler Hochkonjunktur, sondern auch Taschendiebe. Dichtes Gedränge in den Städten und auf Weihnachtsmärkte bieten Langfingern ideale Bedingungen, um sich unbemerkt ein Portemonnaie zu krallen. Übers Jahr gesehen sind im Bereich der Polizeidirektion Pirmasens – sie umfasst die beiden Städte Pirmasens und Zweibrücken sowie den Landkreis – die Taschendiebstähle statistisch zurückgegangen.

Am kommenden Sonntag lädt Haus Bethanien auf dem Gelände des Diakoniezentrums in der Waisenhausstraße zum Belzenickelmarkt ein. Das Programm startet um 10 Uhr in der Maria-und-Marta-Kapelle. Um 13.30 Uhr singen die Niedersimter Spenglerlerchen...

Haben Sie schon einen Weihnachtsbaum? Falls nicht, sollten Sie schleunigst zum Endspurt ansetzen – denn es bleiben Ihnen nur noch zwei Wochen Zeit, um sich einen zu besorgen. Um die aktuellen Trends in Erfahrung zu bringen, hat sich unser Mitarbeiter Norman Fritzinger im Stadtgebiet umgeschaut.

Beim Versuch, am Mittwochvormittag Feuer im Kaminofen zu machen, fiel einem 85-jährigen Pirmasenser ein brennendes Streichholz aus der Hand. Dieses fiel dann so unglücklich auf einen Stapel Zeitungen direkt neben dem Kamin und entzündete das Papier....

Bereits zum sechsten Mal findet die bis zum Heiligabend laufende Weihnachtsaktion im Pirmasenser Hornbach-Markt in Zusammenarbeit mit dem Tierheim statt. Direkt am Eingang der Weihnachtsausstellung finden Kunden Hinweise zu dringend benötigten...

Beim „Weihnachtszauber“ am dritten Adventswochenende erstrahlt die Luftkurgemeinde Eppenbrunn rund um das Ärzte- und Bäderhaus im Lichterglanz. Der Verein „Wir für Eppenbrunn“ mit seiner Vorsitzenden Gabriele Ruprecht übernimmt bei dieser vorweihnachtlichen Veranstaltung wieder die Federführung.

Der Männerchor Pirmasens hatte zur Weihnachtfeier ins Sportheim auf der Ruhbank eingeladen. Im Rückblick bedauerte Vorsitzender Rainer Franke, dass der Chor im 130. Jahr seines Bestehens auf 75 Mitglieder geschrumpft sei und die Sängerkerwe deshalb ausfallen musste.

Im April 2016 hatte der Traditionsverein „Absolvia Absolventenvereinigung von Pirmasens 1899“ seine Auflösung beschlossen. Nun ist der Verein auch rechtlich abgewickelt, das Vermögen laut Satzung verteilt. Die „Absolvia“, die auch immer Abiturienten mit besonderen Leistungen in Naturwissenschaften mit Preisen unterstützte, ist Geschichte.

Das war ein Gewusel in der Filiale der Sparda-Bank in Pirmasens: Mädchen und Jungen der protestantischen Johanneskindertagesstätte waren mit ihren Leiterinen Ingrid Zimmermann und Gertrud Zinnecker gekommen, um den Weihnachtsbaum mit selbst...

Ein Urteil wurde am Dienstag von Strafrichterin Kathrin Schmitt gesprochen in dem Prozess gegen einen 35-jährigen Monteur aus Pirmasens, dem gefährliche Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte vorgeworfen wird: acht Monate Haft auf Bewährung. Aber das Verfahren ist damit noch nicht beendet, sondern wird im kommenden Jahr mit einer Neuauflage beim Landgericht Zweibrücken fortgesetzt.

Eigene Recherchen im Stadtarchiv kosten auch in Zukunft nichts. Wird aber Personal etwa für Recherchen und die Reproduktion von Materialien beansprucht, sind dafür Gebühren fällig.

Die Krankheitsgeschichte der dreijährigen Nicole Forst würde für mehrere Leben reichen. Über das kleine Mädchen, die an einer Form von Blutkrebs erkrankt war, hat die PZ Anfang des Jahres mehrfach berichtet. Um einen Stammzellenspender zu finden und um ihre Eltern Anna und Daniel Forst in dieser schwierigen Situation zu unterstützen, wurde von der Landgraf-Ludwig-Realschule plus eine Typisierungsaktion organisiert und es fanden mehrere Spendenaktionen statt. Im August befand sich Nicole auf dem Weg der Besserung, doch die Krankheit ist zurückgekehrt.

Schon von Weitem war das blinkende Blaulicht der Feuerwehrautos auf dem Gelände der Winzler Wakol zu erkennen. Nachdem die Rauchmeldeanlage gestern gegen 15 Uhr Alarm geschlagen hatte, flüchteten wie vorgeschrieben rund 100 Mitarbeiter aus Produktion und Verwaltung aus den Gebäuden.

Auf ein sehr intensives Jahr könne WHG Rahn zurückblicken, sagte Seniorchef Klaus Rahn bei der Weihnachtsfeier in der Kulisse.

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Pirmasens hat Blutspender geehrt, die regelmäßig und oft gespendet haben. Zudem ist der Vorstand neu gewählt worden. Markus Zwick folgt auch beim DRK als Vorsitzender auf Peter Scheidel.

Am Sonntag lädt die protestantische Gemeinde Niedersimten ab 18 Uhr zum Adventsmarkt vorm evangelischen Gotteshaus ein. Angeboten werden kleine Speisen und Getränke. Die Felsalbtaler Musikanten spielen Advents- und Weihnachtslieder, die über das Tal...






, .


,




Donnerstag: 11.15 Uhr, diamantene Konfirmanden 2017 und goldene Konfirmanden 2008 (Pfarrer Rasp), Fahrt zum Weihnachtsmarkt St. Wendel, Hauptbahnhof. 14 Uhr, Seniorentreff Gersbach, Weihnachtsfeier, Sportheim. 14 bis 16 Uhr, Spielenachmittag, Kneipp,...

Die protestantische Gesamtkirchengemeinde veranstaltet an Heiligabend ab 19 Uhr eine Weihnachtsfeier für alleinlebende Menschen im Louis-Leinenweber-Saal. Um 18 Uhr besteht die Möglichkeit, den Gottesdienst in der Pauluskirche zu besuchen. Menschen,...

Noch nicht endgültig in trockenen Tüchern ist die neue Reithalle des Reit- und Fahrvereins in Winzeln. Aufgrund aktueller Information von Sebastian Tilly (SPD, Winzeln) hat der Hauptausschuss keine Empfehlung für den Stadtrat gegeben.

Ihr Leserbrief an die
Redaktion Leserbriefe
Schachenstraße 1
66954 Pirmasens
Fax: 06331/8005-81, E-Mail:
redaktion@pirmasenser-zeitung.de

Geben Sie bitte den Betreff und Ihre vollständige Adresse an. Anonyme Leserbriefe werden nicht veröffentlicht. Die...