PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2018

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

GENUA/ROM. Der Einsturz der Autobahnbrücke in Genua mit mindestens 38 Toten könnte nach Einschätzung eines Experten möglicherweise durch den Riss eines Tragseils verursacht worden sein. „Dies ist eine ernste Arbeitshypothese, aber nach drei Tagen ist...

In der diplomatischen Krise zwischen der Türkei und den USA sind die Fronten verhärtet.

SCHWEINFURT. Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat sich in der ersten Runde des DFB-Pokals keine Blöße gegeben. Die Königsblauen gewannen gestern Abend beim Regionalligisten Schweinfurt 05 mit 2:0. Auch der SV Darmstadt 98 erreichte die nächste Runde....

Wirtschaftsverbände begrüßen die Eckpunkte von Innenminister Horst Seehofer (CSU) zur Zuwanderung ausländischer Fachkräfte.

DüSSELDORF. Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul (CDU) hat sich nach seiner vieldiskutierten Aussage zur Rolle der Gerichte im Zusammenhang mit dem Fall Sami A. entschuldigt. Wie er gestern in einer Mitteilung erklärte, sei ihm inzwischen...

Nach dem Abkommen mit Spanien hat Deutschland auch mit Griechenland eine Absprache zur Rücknahme schon registrierter Asylbewerber getroffen.

Die Behörden haben im laufenden Jahr bereits fünf Ausländer rechtswidrig abgeschoben.

Die EU-Umfrage zu einer möglichen Abschaffung der Sommerzeit ist auf großes Interesse gestoßen. Seit Anfang Juli seien mehr als 4,6 Millionen Antworten eingegangen, sagte ein Sprecher der EU-Kommission gestern. Im Vergleich zu anderen öffentlichen...

Mit einer groß angelegten Kampagne wehren sich Hunderte Zeitungen in den USA gegen die ständigen Angriffe von Präsident Donald Trump. In Leitartikeln bezogen sie Position gegen die Anschuldigung Trumps, Falschnachrichten zu verbreiten und „Feinde des Volkes“ zu sein. Initiiert wurde die Aktion von der Zeitung „Boston Globe“.

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat nach einem Bericht des „Handelsblatts“ Eckpunkte für ein Einwanderungsgesetz vorgelegt. Damit will die Bundesregierung qualifizierten ausländischen Fachkräften den Zuzug nach Deutschland erleichtern.

MONTECILFONE. Ein Erdbeben hat gestern Abend die italienische Region Molise südöstlich von Rom erschüttert. Die nationale Erdbebenwarte gab die Stärke mit 5,1 an. Das Beben ereignete sich um 20.19 Uhr in vier Kilometer Tiefe. Zunächst gab es keine...

BIRMINGHAM. Nach dem jüngsten mutmaßlichen Terroranschlag in Großbritannien sind zwei Moscheen in Birmingham beschädigt worden. Unbekannte katapultierten am Mittwochabend Metallkugeln in die Fenster, als die Gläubigen in den Gebäuden beteten....

Trotz einer vergleichsweise vorbildlichen Gesundheitsversorgung kommt es in Deutschland immer noch zu einer Vielzahl von vermeidbaren Behandlungsfehlern. Der Verband der Ersatzkassen (vdek) und das Aktionsbündnis Patientensicherheit legten dazu gestern ein „Weißbuch“ vor, das den Handlungsbedarf beschreibt und Lösungen vorschlägt.

NEW YORK. Migranten-Kinder, die die USA oder Mexiko zurück in ihre Herkunftsländer schicken, werden dort einem neuen Unicef-Bericht zufolge häufig ausgegrenzt und mit Gewalt konfrontiert. Stigmata, psychologischer Stress und wirtschaftliche Not...

Der zu Unrecht abgeschobene Islamist Sami A. könnte nach Ansicht seiner Anwältin schon bald wieder zurück in Deutschland sein.

Die legendäre Soul-Sängerin Aretha Franklin ist tot. Die „Queen of Soul“ sei gestern im Alter von 76 Jahren in Detroit an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben, teilte die Recording Academy mit, die für die Verleihung der Musikpreise Grammys zuständig...

MAINZ/SAARBRüCKEN. Trockenheit und Sommerhitze haben dazu geführt, dass in den rheinland-pfälzischen und saarländischen Wäldern mehr Bäume von Borkenkäfern befallen sind. Das Ausmaß der Schäden habe sich im Vergleich zu den vergangenen Jahren überall...

BERLIN. Berliner Ermittler haben nach Angaben der Staatsanwaltschaft das deutschlandweit größte bekannt gewordene Umsatzsteuerkartell zerschlagen. Mehr als 50 Beschuldigte sowie mehr als 50 Firmen sollen am Handel mit Kupfer am Fiskus vorbei...

Nach wochenlangem juristischen Tauziehen müssen die Behörden den abgeschobenen Islamisten Sami A. endgültig nach Deutschland zurückholen.

BERLIN. Im Geburtenregister soll künftig der Eintrag einer dritten Geschlechtsoption möglich sein. Das Bundeskabinett beschloss gestern einen Gesetzentwurf, der neben „männlich“ und „weiblich“ auch den Eintrag „divers“ vorsieht. Die große Koalition...

TEHERAN. Irans Präsident Hassan Ruhani hält sich die Tür für Gespräche mit US-Amtskollege Donald Trump offen. Der US-Präsident müsse jedoch zunächst die „Kommunikationsbrücke“ zwischen den beiden Ländern, die durch das Wiener Atomabkommen ermöglicht...

Im Konflikt mit den USA hat die Türkei Einfuhrzölle auf zahlreiche US-Produkte erhöht. Damit reagiere das Land auf Sanktionen und Strafzölle der USA, die der stellvertretende Präsident Fuat Oktay gestern auf Twitter „bewusste Angriffe der US-Regierung“ nannte.

In keinem anderen Bundesland sind schulische Leistungen nach einer Studie so wenig von sozialer Herkunft abhängig wie in Rheinland-Pfalz.

WIESBADEN. Die deutsche Wirtschaft hat im zweiten Quartal ihre Drehzahl trotz internationaler Turbulenzen stärker erhöht als erwartet. Angetrieben von der Konsumlust der Verbraucher im Inland legte das Bruttoinlandsprodukt gegenüber den ersten drei...

OMAHA. Gegen den Protest des deutschen Pharmaherstellers Fresenius Kabi ist gestern im US-Bundesstaat Nebraska ein Häftling hingerichtet worden. Die Generalstaatsanwaltschaft des Bundesstaates bestätigte den Tod des 60-Jährigen, der 1980 wegen Mordes...

Damit die Energiewende gelingt, müssen Tausende Kilometer neue Stromleitungen gebaut werden – doch es gibt massive Verzögerungen. Das verursacht Milliardenkosten, auch für die Verbraucher. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will gegensteuern.

Bei dem Einsturz einer Autobahnbrücke in der italienischen Stadt Genua sind gestern mindestens 35 Menschen ums Leben gekommen, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf die Feuerwehr. Offiziell bestätigt wurden bislang weniger als 30...

BERLIN. Wohnungs- und Hauskäufer können auf eine Entlastung bei den rasant steigenden Kaufnebenkosten hoffen. „Wir prüfen aktuell, ob sich das Bestellerprinzip auch auf Immobilienverkäufe übertragen lässt“, sagte Bundesjustizministerin Katarina...

SPD, Grüne und FDP unterstützen die Forderung des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther (CDU), auch abgelehnten Asylbewerbern den Weg auf den deutschen Arbeitsmarkt zu erleichtern.

Das seit Tagen auf dem Mittelmeer ausharrende Rettungsschiff „Aquarius“ mit 141 Migranten an Bord darf nun doch auf Malta anlegen.