PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2018

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

Versicherte werden künftig regelmäßig ab dem 50. Lebensjahr schriftlich zur Darmkrebsfrüherkennung eingeladen.

JERUSALEM. Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat bei seinem ersten Israel-Besuch versichert, es gebe „null Toleranz“ für Antisemitismus in seinem Land. „Alle jüdischen Bürger in Ungarn stehen unter dem Schutz der Regierung und darauf sind wir...

Millionen Bundesbürger können sich aus Geldmangel keine Urlaubsreise leisten. Allerdings ist ihr Anteil in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken. Und in vielen Ländern Europas schaut es noch schlechter aus. Im vergangenen Jahr waren 16...

NEW YORK. Die Explosion einer Dampfleitung hat in New York zu einer riesigen Dampfwolke in der Nähe des Flatiron Buildings in Manhattan geführt. Die Dampfleitung sei am Donnerstag (Ortszeit) aus zunächst unbekannter Ursache explodiert, teilte die New...

Die schlechte Qualität der gelben Müllsäcke ist für viele Verbraucher ein Ärgernis – nach dem Willen des Bundestages soll sich das Bundesumweltministerium jetzt der Sache annehmen.

Bei der Jagd auf den katalanischen Separatistenchef Carles Puigdemont hat die spanische Justiz das Handtuch geworfen. Ermittlungsrichter Pablo Llarena verzichtet auf eine Auslieferung des im Frühjahr in Deutschland festgenommenen Politikers, teilte das Oberste Gericht in Madrid gestern mit.

BUDAPEST. Ungarn scheidet aus dem UN-Vertrag zur weltweiten Migration aus. Das erklärte Ungarns Außenminister Peter Szijjarto gestern in Budapest. „Dieses (Vertrags-)Paket widerspricht der Vernunft und den Interessen Ungarns“, sagte er. Das Abkommen...

BERLIN. Die Bundesregierung will Tunesien, Algerien, Marokko und Georgien zu „sicheren Herkunftsstaaten“ erklären. Das Kabinett verabschiedete gestern einen entsprechenden Entwurf. Ziel ist es, Asylverfahren von Menschen aus diesen Ländern zu...

Menschen mit zwei oder mehr Wohnungen werden künftig beim Rundfunkbeitrag nur einmal zur Kasse gebeten. Das hat das Bundesverfassungsgericht gestern in Karlsruhe entschieden, das Beitragsmodell ansonsten aber für verfassungsgemäß erklärt.

BERLIN. Bei der Finanzaufsicht Bafin sind im vergangenen Jahr erneut weniger Beschwerden über Anlageberater eingegangen. Das berichtet das „Handelsblatt“ heute unter Berufung auf Daten des Bundesfinanzministeriums. Demnach gab es im vergangenen Jahr...

Menschen, die jahrelang ohne Arbeit auf Hartz IV angewiesen sind, sollen künftig staatlich bezuschusste Jobs bekommen können.

BRüSSEL. Die EU-Kommission will Google zwingen, rasch mehr Konkurrenz für seine Online-Dienste auf Geräten mit dem Android-System zuzulassen. Auf eine Rekordstrafe von rund 4,3 Milliarden Euro, mit der die Behörde Google nun überzogen hat, können...

Nach massiven Protesten und einer Klarstellung in eigener Sache hat US-Präsident Donald Trump umgehend wieder in den Angriffsmodus geschaltet.

Nach langen Diskussionen zwischen Freistaat und Bund über die endgültige Kompetenzverteilung hat die neue bayerische Grenzpolizei gestern mit Kontrollen an der bayerisch-österreichischen Grenze begonnen. Die Kontrollen, die flexibel und stundenweise...

Die Europäische Union hat mit Japan ihr bislang größtes Freihandelsabkommen besiegelt. An der Unterzeichnungszeremonie gestern in Tokio nahmen Japans Ministerpräsident Shinzo Abe, EU-Ratspräsident Donald Tusk und Kommissionschef Jean-Claude Juncker teil.

SAARBRüCKEN. Eine stark ätzende Lauge auf einem Lastwagen hat in Saarbrücken einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die Einsätzkräfte seien gestern zu einem Gefahrguteinsatz auf das Gelände einer Speditionsfirma gerufen worden, sagte ein Sprecher der...

BERLIN. Die umstrittene Abschiebung des Islamisten Sami A. nach Tunesien löst weiterhin heftige Diskussionen aus. Grünen-Chef Robert Habeck sprach von Rechtsbeugung. Die Bundes-FDP nahm hingegen den nordrhein-westfälischen Flüchtlingsminister Joachim...

Nach vernichtender Kritik wegen seiner Haltung beim Gipfel mit Kremlchef Wladimir Putin hat US-Präsident Donald Trump eingeräumt, dass sich Russland in die US-Wahl 2016 eingemischt hat.

BARCELONA. Der katalanische Ex-Regionalpräsident Carles Puigdemont lässt nicht locker: Zusammen mit Nachfolger Quim Torra hat er eine neue politische Bewegung zur Abspaltung der Region von Spanien gestartet. Unter dem Namen „Crida Nacional per la...

Die Menschen in Deutschland geben nach Angaben eines Branchenverbands mehr Geld für Produkte aus fairem Handel aus. Der Umsatz sei im vergangenen Jahr um 13 Prozent auf 1,473 Milliarden Euro gestiegen, teilte das Forum Fairer Handel gestern in Berlin...

Der einst von Nelson Mandela angeführte Kampf gegen die Diskriminierung von Menschen anderer Hautfarbe muss nach Ansicht des Ex-US-Präsidenten Barack Obama in Zeiten des zunehmenden Populismus entschiedener denn je geführt werden.

ROM. Die spanische Hilfsorganisation Proactiva Open Arms wirft der libyschen Küstenwache das Zurücklassen von Migranten im Mittelmeer vor. Die Seenotretter entdeckten gestern auf dem Meer eine Überlebende, die sich an ein zerstörtes Schlauchboot...

Der Handelskonflikt mit US-Präsident Donald Trump lässt die Europäische Union und China wieder zusammenrücken. Auf ihrem 20. EU-China-Gipfel gestern in Peking machten beide Seiten selbst in festgefahrenen Handelsfragen wieder Fortschritte.

BERLIN. Fast zwei Drittel der Bundesbürger (62 Prozent) sehen einer Umfrage zufolge in Horst Seehofer einen politischen „Störenfried“, der als Innenminister nicht mehr tragbar ist. Selbst 56 Prozent der CSU-Anhänger plädierten im...

US-Präsident Donald Trump und Russlands Staatschef Wladimir Putin haben bei ihrem Gipfeltreffen den Versuch eines Neuanfangs für die schwer belasteten Beziehungen beider Länder unternommen.

Die Steuer- und Abgabenbelastung in Deutschland hat einen neuen Rekordwert erreicht. Nach einer aktuellen Untersuchung des Bundes der Steuerzahler bleiben von einem verdienten Euro im Schnitt nur noch 45,7 Cent übrig.

BARCELONA. Der frühere katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont und sein Nachfolger Quim Torra haben gestern eine neue separatistische Bewegung aus der Taufe gehoben. Unter dem Namen „Crida Nacional per la República“ (Nationaler Ruf nach der...

VALLETTA/MüNCHEN. „Lifeline“-Kapitän Claus-Peter Reisch hat schwere Vorwürfe gegen die Europäische Union und die Regierungen ihrer Mitgliedsländer erhoben. „Es ist beschämend, dass die EU mehr dafür tut, Seenotrettung zu verhindern, als gegen das...

BERLIN. Um den Pflegeberuf attraktiver zu machen, muss es aus Sicht von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für die Beschäftigten künftig Tarifverträge geben. Ziel sei „Tarifgebundenheit in allen Einrichtungen“, sagte der CDU-Politiker im...

Neue Fußball-Helden haben in einem verrückten Finale die Grande Nation 20 Jahre nach dem Heimtriumph zum zweiten WM-Titel geschossen. Angeführt von Matchwinner Antoine Griezmann feierte die Équipe Tricolore im torreichsten Endspiel seit 1966 gestern...