PZ-Sonderthemen

PZ-Kur 2018

Bildergalerie

Das Wetter heute

Digitales Probeabo

Heimat-Jahrbuch / Heimatkalender

Sonderveröffentlichungen B 10

Telefonsuche

Im Rahmen des städtischen Ferienprogramms können Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren auf eine spannende Zeitreise gehen und einen Tag im „Häusel“ des Historischen Vereins erleben. Zusammen mit den Gästeführern der Stadt Pirmasens erleben sie...

Der Protestantische Markuskindergarten und Hort (MAKITAHO), Am Sommerwald, feierte sein 60-jähriges Jubiläum. Mit einem Festprogramm unter dem Thema „Früher und Heute“ startete die Feier um 14.30 Uhr.

„Fit ist cool“ lautet der Titel einer Veranstaltungsreihe im Pirmasenser Krankenhaus, durch die bei Kindern und Jugendlichen ein Bewusstsein für gesunde Ernährung und körperliche Fitness geschaffen werden soll. Beim ersten der drei Termine vor den Sommerferien war die Klasse 5c des Hugo-Ball- Gymnasiums in Begleitung von Klassenlehrerin Birgit Hohlweg zu Gast.

Heiße Rhythmen, flotte Tänze und farbenfrohe Kostüme haben die Besucher in der Johanneskirche erlebt In Zusammenarbeit mit der Tanzgruppe „Sonnenblume“, die von Tanzlehrerin Irma Schäfer geleitet wird, führten die Kinder des Johannes-Kindergartens das Musical „Das Vier-Farben-Land“ auf. Die Anwesenden waren begeistert.

Schüler der Wittelsbachschule waren zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Pirmasens und konnten die Abläufe ganz genau betrachten, sogar einiges ausprobieren.

In Zusammenarbeit zwischen Kita und Grundschule und durch die Ermöglichung durch das Land Rheinland-Pfalz fand neulich eine Verkehrserziehung im Strecktalpark statt, bei der die Kinder aus der Grundschule Horeb und aus der Johannes-Kita durch diverse Bewegungsspiele für die Verkehrserziehung mobilisiert wurden.

Viel Spaß und Bewegung brachte das „DFB-Mobil“ für die Schüler der Grundschule Dahn mit. Alle Kinder der zweiten bis vierten Klassen durften passend zur Eröffnung der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland eine Trainingsstunde mit ausgebildeten DFB-Trainern genießen.

Besucher des Wochenmarktes, darunter auch Vertreter des rheinland-pfälzischen Landtags, bekamen beim Trommel-Flashmob der ökumenischen Kindertagesstätte „Im Regenbogenland“ und der ersten Klasse der Robert-Schuman-Grundschule auf dem Exerzierplatz eine tolle Vorstellung geboten.

Die Premiere des ersten Survival-Camps „Nur für echte Männer“ des Budo-Club-Samurai Niedersimten fand in Niedersimten statt. Die Vorbereitungen und der Aufbau durch die Betreuer begannen bereits am Freitag. Standort war das Gelände von Jakel Bossert.

„Tierisch gut“ lautete das Motto, unter dem die Pirminiusschule auf der Husterhöhe in diesem Jahr ihr Schulfest gefeiert hat. Bei herrlichem Wetter erlebten zahlreiche große und kleine Besucher ein vielseitiges Programm rund um das Thema Tiere.

Die Kohlekraftwerke geben uns Strom, aber auf Kosten der Erde. Ein Spruch besagt: „Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.“ Das ist eine Indianerweisheit.

Im Pirmasenser Kulturzentrum Forum ALTE POST können sich Mädchen und Jungs (ab sechs Jahren) in spannenden Workshops rund um die Themen Fotografie, Malen und 3D-Bildgestaltung ihre Ferienzeit vertreiben. Die kreativen Angebote finden von 25. Juni bis 6. August statt.

Musik erklang, Kinder lachten und tobten, Pferde wieherten, Steaks und Würstchen brutzelten auf dem Grill und in der Reithalle zerplatzten Luftballons. Das Kinderfest in der Islandpferde-Reitschule „Felsalbtal“ war ein fröhliches, buntes Fest für die...

Zum Kinostart des aktuellen Dinosaurier-Abenteuers „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ erscheint ein neues Magazin bei Egmont Ehapa Media. Darin enthalten ist alles, was man über die wiederbelebten Dinos wissen muss: Tolle...

Die JugendKulturWerkstatt (Jukuwe) in der Pirmasenser Glockenstraße bietet eine Vielzahl kostenfreier Angebote, die wöchentlich stattfinden und offen sind für alle, die sich für Musik, Kunst, Theater, Tanz und Medien interessieren.

Am Donnerstag, den 14. Juni, um 11 Uhr, ist es soweit. Die Schulanfänger der Ökumenischen Kindertagesstätte „Im Regenbogenland“ und eine erste Klasse der Robert-Schuman-Grundschule werden in einem Flashmob auf dem Exerzierplatz aufmarschieren, um ihre musikalischen Künste darzubieten!

Zurzeit gibt es zwei Tanzgruppen im Jugendhaus One. Montags trainieren Jugendliche ab 14 Jahren gemeinsam mit Celiné Massaro (19) und Sandra Daut (20). Mittwochs findet das Training für Kinder von 9 bis 13 Jahre statt, betreut von Marie-Claire Pierrot (21) und Celiné Massaro.

Der Pirmasenser-Lions-Club wurde 1957 gegründet und im Folgejahr in die internationale Gemeinschaft der „Lions“ aufgenommen. Der nunmehr 60 Jahre alte Pirmasenser-Club hat aktuell 43 Mitglieder. In Pirmasens hat die Organisation zahlreiche soziale Projekte unterstützt, gehört zu den „Hoffnungsträgern“ und Ansprechpartnern vieler Vereine und Verbände.

JuPi verlost in Zusammenarbeit mit dem Europa-Park einen Platz im FC Bayern Kids Club Fußballcamp. Mitmachen können alle talentierten Mädchen und Jungen im Alter zwischen zehn und 13 Jahren, die bereits in einem Fußballverein erste Erfahrungen...

Während sich Jogis Jungs gerade in Eppan (Südtirol) auf die angestrebte WM-Titelverteidigung in Russland vorbereiten, laufen im Europa-Park die Planungen für die Fußballcamps des FC Bayern Kids Club. Mit etwas Glück kann ein JuPi-Leser in den Sommerferien seine Fußballschuhe schnüren. Ein absolutes Highlight für jeden Nachwuchskicker.

Sängerin Namika hat auf ihrem Weg nach oben viel gelernt. „Zum Beispiel Professionalität, Disziplin, auf Tour gehen und dort funktionieren. Da gibt es kein Halligalli jeden Abend. Da heißt es runter von der Bühne, unter die Dusche und ab ins Bett“, erzählte die 26-Jährige.

Verena Schreiner und Duha Alrwishdi absolvieren an der RealschulePlus am Kirchberg ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Die beiden jungen Frauen haben völlig unterschiedliche Lebensläufe

Kurz vor dem Abschluss befindet sich der Einzug des CVJM Pirmasens in sein neues Domizil in der Schachenstraße. Weit über 30 Jahre betrieben die Mitarbeiter des „Christlichen Vereins Junger Menschen“ ihre Jugendarbeit im bisherigen CVJM-Haus in der...















;






























Fronleichnam, ein Feiertag unter der Woche, an einem Donnerstag. Viele nutzen diesen Tag für ein verlängertes Wochenende, mit einem einzigen Urlaubstag kann man vier Tage frei haben. Was hat es aber mit diesem Feiertag auf sich?
Schon das Wort ist...

Am Samstag, 2. Juni, lädt die evangelische Jugend der Stadt um 17 Uhr zum Sommerfest unter dem Motto „Grill and Chill“ in den Hof der Jugendzentrale, in der Dankelsbachstraße 64 (Protestantisches Verwaltungsamt) ein. Dekanin Waltraud Zimmermann...

Das Büchereiprojekt der Klasse 3b der Grundschule Horeb (JuPi berichtete) ist vorbei. Dabei haben über einen längeren Zeitraum hinweg 17 Mädchen und Jungen gemeinsam mit Bibliothekarin Ricarda Faul von der Stadtbücherei Pirmasens und Klassenlehrerin Laura Stephany herausgefunden, wie die Bücher in die Bücherei kommen.

Bereits seit Dezember 2017 ist eine deutliche Veränderung in der Zentrale der evangelischen Jugend (EJ) in der Dankelsbachstraße zu spüren. Es riecht nach Lack, Holzspäne fliegen durch die Luft und die Müllcontainer des Protestantischen Verwaltungsamtes sind immer voll.

Der 11. Mai war für viele Kinder im Pirmasenser Paulushort in der Maria-Theresien-Straße ein magisches Datum. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Heike Jones und Birgit Bohl fuhr die Gruppe in den Holiday Park nach Haßloch.

Erfolgreich haben die Schüler der beiden dritten Klassen der Lemberger Heinrich-Weber-Schule ihre theoretische und praktische Prüfung abgeschlossen und ihren Fahrradführerschein erworben. In den Wochen zuvor waren sie von den beiden Lehrerinnen...